UNTERNEHMEN

ÜBER UNS

Uster, ein langfristiger Partner

Die Geschichte von Uster beginnt dank des Unternehmergeistes und der Entschlossenheit von Mario Pellin, der das Unternehmen 1981 gründet. Im Laufe der Jahre steigen seine Söhne Daniele und Roberto ins Unternehmen ein und führen so in der nächsten Generation ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen weiter. 

Daniele Pellin ist zusammen mit einem hochspezialisierten technischen Team aktuell für die Koordinierung der kommerziellen Entwicklung in Italien und im Ausland verantwortlich.

In den letzten zehn Jahren legte Uster den Fokus auf den internationalen Markt, auch dank des mittlerweile gefestigten Rufs des Unternehmens. Seine Mission liegt dabei klar auf Forschung und Innovation sowie der Konsolidierung der Partnerschaften mit seinen Kunden, mit denen das Unternehmen nunmehr stabile und langfristige Beziehungen aufgebaut hat.  
     
2021 feiert Uster einen wichtigen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte: das 40-jährige Jubiläum seit Gründung. Das Unternehmen feiert eine Geschichte und Erfahrung, die den Blick stets nach vorne richten und bereit sind, sich zukünftigen Herausforderungen zu stellen.
VISION

Investieren, um die Innovation voranzutreiben

Wir investieren in Innovation. Eine flexible und maßgeschneiderte Produktion, ein konstantes Engagement für Qualität und die Weiterbildung der Mitarbeiter.
Verbesserte Produktionsprozesse, modernste Technologie, Verarbeitung und Zertifizierung im Einklang mit den Anforderungen des Marktes und der Entwicklung des Sektors.
GRÜNDE, AUF UNS VERTRAUEN

Unsere Stärken

Präzision und Flexibilität, auch bei hohen Produktionsmengen.
Ein hohes Maß an Genauigkeit, von der Auswahl der Maschinen bis zur Bearbeitung, wobei wir seit jeher die Weiterbildung und das Fachwissen der Mitarbeiter sowohl in den technischen als auch in den Produktionsbereichen fördern.           
Produktionsflexibilität für 10 Industriesektoren
Weiterbildung und hohes technisches Know-how der Mitarbeiter
Prozess- und Fertigungsinnovation
Internationale Zertifizierungen
Geplante Aufrüstung des MaschinenparksA
40 Jahre Erfahrung in der Feinmechanik
QUALITÄT

Qualitätskontrollen

Uster wendet seit Jahren ein Qualitätsprotokoll an, das auf bewährten und zertifizierten Kontrollen und Verfahren für Endprodukte mit hohen Qualitätsstandards in Bezug auf Toleranzen und Oberflächenrauheit beruht. Das Qualitätsmanagementsystem wird im Hinblick auf eine flexible Produktion auf hohem Niveau ständig überwacht und aktualisiert.
UNI EN ISO 9001:2015
Uster ist seit 1996 im Bereich „Prototypanfertigung und Auftragsfertigung von mechanischen Komponenten und Baugruppen aus metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen durch Präzisionsbearbeitung“ zertifiziert.


MOCA
Uster verwaltet seit dem 1. Januar 2014 die Verfahren im Zusammenhang mit MOCA-Produkten, mit der Möglichkeit der Ausstellung der Konformitätserklärung gemäß Verordnung (EG) 1935/2004, Richtlinie 2023/2006 - Ministerialerlass Nr. 34 1973, Präsidialerlass 777/82.
MESSRAUM
Neben verschiedenen Lehren, Mikrometern, Messuhren, Bohrungsmessgeräten, glatten Lehrdornen, Gewindelehrdornen und Ringen verfügen wir auch über hochpräzise Instrumente wie digitale Höhenmesser, Rauheitsmessgeräte, Härteprüfgeräte.

ZEISS „CONTURA“ und ZEISS „CALYPSO“
3D-Messmaschinen mit kontinuierlicher Abtastung
MESSUNGEN
Kontinuierliche Messung und statistische Kontrolle des Produktionsprozesses
ZERTIFIZIERUNGEN
Abnahmeprüfzeugnisse über die maßliche und funktionelle Eignung
Ein strenger Qualitätskodex wird durch DIENSTLEISTUNGEN für unsere Kunden ergänzt, angefangen von den Zertifizierungen bis hin zum Kanban-Lager mit computergestützter Nachbestellung und spezifischen Verpackungen sowie einer optimalen Rückverfolgbarkeit des Materials.
NACHHALTIGKEIT

Eine verantwortungsbewusste Entscheidung

Das Konzept der Nachhaltigkeit hat mittlerweile einen immer höheren Wert und eine immer größere Bedeutung. Eine Geschäftsstrategie, die verantwortungsbewusstes Handeln fördert, ist nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gemeinschaft von grundlegender Bedeutung.
Uster ist bestrebt, Schritt für Schritt in diese Richtung zu gehen und die Umweltbelastung zu reduzieren, Abfälle zu vermeiden, die Umgebungen zu verbessern und nicht zuletzt eine Methode zur Lagerverwaltung – Kanban – anzuwenden, mit der eine Überproduktion vermieden und die Lagerung von Halbfertigprodukten unter dem Gesichtspunkt des  lean thinking rationalisiert wird. Denn jede von uns getroffene Entscheidung bringt neue Möglichkeiten hervor. 
“Bei der Qualität geht es darum, die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und die eigenen Erwartungen zu übertreffen, indem man sich ständig verbessert.”
― William Edwards Deming